Punktspiel TFV1913(Ü40)-RSV(Ü35)

Punktspiel TFV1913(Ü40)-RSV(Ü35)

Am vorletzten Spieltag der Hinrunde trafen unsere Oldies auf den Ortsnachbarn vom RSV.Trainer Schleicher versuchte diesmal ohne frühes Wechseln in der ersten viertel Stunde mit der Tannenbaumaufstellung und dem stärksten Kader gegen die offensiven Stahnsdorfer zu probieren.Das klappte gut,der RSV kam zu wenig Chancen,weil nach hinten um Abwehrchef Ruppi gut gearbeitet wurde.Kaum waren 16 Minuten gespielt und die ersten Wechsel auf dem Platz,traf der RSV zum 1:0.Nach vorn kam vom TFV wie gewohnt nicht sehr viel.Die paar Halbchancen wurden kläglich vergeben.Teltow hat einzeln gute Feldspieler,aber im Verbund auf dem Platz klappt es in dieser Saison garnicht.Bei manchen Spielern auf dem Platz denkt man schon,das der TFV mit manchen Spielern gedacht in Unterzahl spielt.Nach der Pause das gleiche Spiel und vollgerichtig in der 36.Minute das 0:2.Eine 100%ige Torchance auf Seiten der Teltower wurde wiedermal kläglich vergeben,sodass es am Ende beim verdienten Sieg des RSV blieb.Schauen wir dann auf den letzten Spieltag nächsten Freitag (24.11.)aufs Auswärtsspiel beim Tabellenletzten FSV Groß Kreutz,ob man dort was mitnehmen kann,um ein versönlichen Hinrundenabschluss zu feiern.

 

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern